Archiv

Tag 1 - Das große Kochen

Um etwas Gewicht zu verlieren, hat urbanbutterfly heute Großeinkauf getätigt, Zutaten für eine Woche Suppe besorgt und fleißig gekocht. Laut besagter Vogue-Diät soll es bei striktem Einhalten des Plans zu bis zu 7 Kilogramm Gewichtsverlust in 7 Tagen kommen. Irgendwie scheint das unrealistisch, aber man soll ja nichts verurteilen, was man vorher nicht kennt.

3 Kommentare 27.5.08 14:09, kommentieren

Tag 2

Nach Suppe und Obst ging es gestern noch für 1,5 Stunden zum Badminton und urbanbutterfly hat doch tatsächlich heut 1kg weniger auf den Hüften. Nun ziemlich motiviert freut sie sich auf den 2. Tag und was so kommen mag.

Plan für die Diät wird später auch noch reingestellt, der Vollständigkeit halber.

Einen schönen Tag euch allen!

28.5.08 11:32, kommentieren

Tag 3 - och nö

Der Gang zur Waage endete mit einer kleinen Enttäuschung... nichts abgenommen. Naja, Kopf wird nicht in den Sand gesteckt, urbanbutterfly hat ja noch volle vier und den heutigen Tag vor sich. Außerdem muss die Diät entschuldigt werden, denn trotz striktem Alkoholverbot, hat es sündiger Mitbewohner geschafft, die Diät durch zwei Cuba Libre zu boykottieren.

Ansonsten gibt es ein Suppenproblem... habe erstmal nur die Hälfte der Zutaten verkocht, weil ich mir einfach nicht vorstellen konnte, dass Suppe nach vier oder fünf Tagen noch gut sein soll. Also steht jetzt seit Montag Suppe für eigentlich 3,5 Tage auf dem Herd, nur wird diese nicht weniger. Mehr als zwei Teller pro Tag davon geht irgendwie einfach nicht urbanbutterfly rein.

 Sport wurde aufgrund Muskelkater gestern mal sein lassen, aber heute wird defintiv noch was gemacht!

29.5.08 14:51, kommentieren

Tag 4 -Bäh!

So, nun ist Befürchtung eingetreten und Suppe musste entsorgt werden. Falls jemand diese Diät machen möchte, würde ich sagen, auf keinen Fall für mehr als zwei Tage die Suppe kochen... frisch schmeckt es ja auch besser.

Aber Erfolg ist heute morgen wieder zu verbuchen gewesen: fast ein Kilo weniger.

30.5.08 22:05, kommentieren